Vollbildmodus: Seiteninhalt ohne Menus

ökonomisches Prinzip

Das ökonomische Prinzip des Wirtschaftens gibt es in drei Ausprägungen:

Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)

gleiches Aufwendungsniveau, aber steigender Ertrag → gleiche Kosten, aber steigender Umsatz

Minimalprinzip (Sparsamkeitsprinzip, lean management)

sinkendes Aufwendungsniveau, aber gleicher Ertrag

auch Schülerprinzip genannt ;-)

Minimaxprinzip

→ Ertrags- und Aufwandsoptimierung

 
bwl/oekonomisches_prinzip.txt · Zuletzt geändert: 2006/11/17 22:29 (Externe Bearbeitung)
 
Backlinks: [[bwl:oekonomisches_prinzip]]